Home » SDAX® » Sixt » Hauptversammlung » HV 2021 » Tagesordnung

HV-Tagesordnung von Sixt

Nachfolgend finden Sie die Tagesordnungspunkte (TOP) und die Abstimmungsempfehlungen der DSW zur Hauptversammlung von Sixt

am 16.06.2021 in virtueller Form.

Hier klicken: Jetzt DSW bevollmächtigen!

 

JA NEIN Enthaltung keine Empfehlung ohne Beschluss


Einladung und weitere HV-Unterlagen

Einladung

Geschäftsbericht 2020

Jahresabschluss 2020

Link zu weiteren HV Unterlagen


TOP 1 Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses und des gebilligten Konzernabschlusses der Sixt SE, des Berichts über die Lage des Konzerns und der Sixt SE einschließlich der Erläuterungen zu den Angaben gemäß §§ 289a Abs. 1, 315a Abs. 1 HGB sowie ...

ohne Beschluss

... des Berichts des Aufsichtsrats, jeweils für das Geschäftsjahr 2020

 

<p><img src="assets/images/iStock_000010466267Small-kleiner-als-800x600.jpg" alt="" width="217" height="185" /></p>
<p>&nbsp;</p>

TOP 2 Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns für das Geschäftsjahr 2020

DSW-Empfehlung: JA

Wir folgen dem Vorschlag der Verwaltung.


TOP 3 Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstands der Sixt SE für das Geschäftsjahr 2020

DSW-Empfehlung: JA

Den Mitgliedern des Vorstands werden wir Entlastung erteilen.


TOP 4 Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats der Sixt SE für das Geschäftsjahr 2020

DSW-Empfehlung: JA

Auch dem AR werden wir die Entlastung erteilen.


TOP 5 Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2021 sowie des Prüfers für eine prüferische Durchsicht unterjähriger Finanzberichte/Finanzinformationen im Geschäftsjahr 2021 und im Geschäftsjahr 2022 im Zeitraum bis zur nächsten ordentlichen ...

DSW-Empfehlung: JA

... Hauptversammlung

Es spricht nichts gegen die Bestellung.


TOP 6 Ergänzungswahl zum Aufsichtsrat

DSW-Empfehlung: JA

Die Wahl des Vorstandsvorsitzenden Erich SIXT direkt in den Aufsichtsrat und in den Aufsichtsrat Vorsitz ist nach Grundsätzen von Corporate Governments nicht akzeptabel. Da aber das Familien Unternehmen bis jetzt gezeigt hat dass es in der Lage ist das Unternehmen gut zu führen auch in Pandemie Zeiten und das Wohl der freien Aktionäre nicht vergisst werden wir hier ausnahmsweise zustimmen.


TOP 7 Beschlussfassung über die Billigung des Vergütungssystems für die Vorstandsmitglieder

DSW-Empfehlung: NEIN

Das Vergütungssystem ist unserer Ansicht nach nicht konform mit den Grundsätzen des ARUG II. Es fehlen sowohl in der kurzfristigen auch in sehr langfristige ne Erfolgskomponente die ESG- Kriterien. Es gibt keine Malus - und Clawback - Vereinbarungen. Auch die Höhe der vertraglichen Nebenleistung bleiben unklar. Angesichts dessen wird es unsererseits keine Zustimmung geben.


TOP 8 Beschlussfassung über die Neuregelung der Vergütung des Aufsichtsrats und eine Änderung der Satzung in § 15 (Vergütung)

DSW-Empfehlung: JA

 


TOP 9 Beschlussfassung über die Aufhebung der bestehenden Ermächtigung des Vorstands zur Ausgabe von Gewinnschuldverschreibungen und/oder Genussrechten und die Erteilung einer neuen Ermächtigung des Vorstands zur Ausgabe von

DSW-Empfehlung: JA

... Gewinnschuldverschreibungen und/oder Genussrechten, auch unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre

Wir sehen grundsätzlich den Ausschluss des Bezugsrechts für die Aktionäre bei Sachkapital Erhöhungen als kritisch an. Da es sich hier aber um die Ausgabe von ausschließlich Gewinnschuldverschreibungen und/ oder Genussrechten handelt, und kein Umtauschrecht auf Aktien der Gesellschaft vorgesehen ist, werden wir zustimmen.


TOP 10 Beschlussfassung über eine Änderung der Satzung zur Regelung von Ausschüssen des Aufsichtsrats durch Einfügung eines neuen § 14a (Ausschüsse des Aufsichtsrats)

DSW-Empfehlung: JA

Unseren Abstimmungsempfehlungen liegen die DSW-Richtlinien zur Stimmrechtsausübung zugrunde. Weitere Informationen zu den DSW-Richtlinien erhalten Sie hier.

Die DSW behält sich Abweichungen beim Abstimmungsverhalten vor, sofern sich dies aufgrund neuer Erkenntnisse als notwendig erweisen sollte.

<p><img src="assets/images/iStock_000010466267Small-kleiner-als-800x600.jpg" alt="" width="217" height="185" /></p>
<p>&nbsp;</p>
Sixt SE
HV-Termin: 16.06.2021
WKN: 723132
Art: Inhaberaktie
Geschäftsjahr: 31. Dez