Home » MDAX® » CTS Eventim » Hauptversammlung » HV 2019 » Tagesordnung

HV-Tagesordnung von Eventim

Nachfolgend finden Sie die Tagesordnungspunkte (TOP) und die Abstimmungsempfehlungen der DSW zur Hauptversammlung von Eventim

am 08.05.2019 in Bremen.

Hier klicken: Jetzt DSW bevollmächtigen!

 

JA NEIN Enthaltung keine Empfehlung ohne Beschluss


Einladung und weitere HV-Unterlagen

Einladung

Geschäftsbericht 2018

Ergänzende Unterlagen zu TOP 8

Ergänzende Unterlagen zu TOP 9


TOP 1 Vorlage des vom Aufsichtsrat gebilligten Jahresabschlusses und Konzernabschlusses, jeweils zum 31. Dezember 2018, und des zusammengefassten Lageberichts für die Gesellschaft und den Konzern jeweils mit dem erläuternden Bericht der persönlich ...

ohne Beschluss

... haftenden Gesellschafterin nach § 176 Abs. 1 Satz 1 AktG zu den Angaben nach § 289a Abs. 1 HGB und § 315a Abs. 1 HGB im Lagebericht und dem Bericht des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2018


TOP 2 Beschlussfassung über die Feststellung des Jahresabschlusses der CTS Eventim AG & Co. KGaA für das Geschäftsjahr 2018

DSW-Empfehlung: JA

Der Zustimmung zur Feststellung des Jahresabschlusses 2018 steht nichts entgegen.


TOP 3 Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns

DSW-Empfehlung: JA

Die DSW wird für die vorgeschlagene Bilanzgewinnverwendung stimmen.


TOP 4 Beschlussfassung über die Entlastung der persönlich haftenden Gesellschafterin für das Geschäftsjahr 2018

DSW-Empfehlung: JA

Die DSW wird die persönlich haftende Gesellschafterin für das abgelaufene Geschäftsjahr entlasten.


TOP 5 Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2018

DSW-Empfehlung: JA

Auch dem Aufsichtsrat wird die DSW für 2018 Entlastung erteilen.


TOP 6 Wahl des Abschlussprüfers und des Konzernabschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2019

DSW-Empfehlung: JA

Die DSW wird für die Wahl des von der Verwaltung vorgeschlagenen Abschlussprüfers stimmen.


TOP 7 Änderung von § 11 Abs. 1 der Satzung (Zahl der Aufsichtsratsmitglieder)

DSW-Empfehlung: NEIN

Die DSW sieht eine Verkleinerung des Aufsichtsrates kritisch. So sind die Auswahlkriterien für die Zusammensetzung des Aufsichtsrates nicht ausreichend transparent dargelegt und damit die Unabhängigkeit des Gremiums schwer beurteilt werden kann. Insbesondere fehlt aus Sicht der DSW ein Vertreter des Streubesitzes im Gremium. insgesamt plant die DSW, diesem Beschlussvorschlag nicht zuzustimmen.


TOP 8 Neuwahl von Aufsichtsratsmitgliedern

Enthaltung

Die Auswahlkriterien werden in der Hauptversammlung kritisch zu hinterfragen sein. Die DSW wird ihr Abstimmverhalten von den Aussagen der Verwaltung in der Hauptversammlung abhängig machen und plant derzeit, sich bei diesem TOP zu enthalten.


TOP 9 Aufhebung des bisherigen und Schaffung eines neuen genehmigten Kapitals

DSW-Empfehlung: NEIN

Die DSW wird die vorgeschlagene Kapitalmaßnahme ablehnen, da diese einen aus unserer Sicht zu weitgehenden Bezugsrechtsausschluss für Altaktionäre (bis zu 20%) zulässt. Die potenzielle Verwässerung ist damit zu weitgehend.


Unseren Abstimmungsempfehlungen liegen die DSW-Richtlinien zur Stimmrechtsausübung zugrunde. Weitere Informationen zu den DSW-Richtlinien erhalten Sie hier.

Die DSW behält sich Abweichungen beim Abstimmungsverhalten vor, sofern sich dies aufgrund neuer Erkenntnisse als notwendig erweisen sollte.

<p><img src="assets/images/iStock_000010466267Small-kleiner-als-800x600.jpg" alt="" width="217" height="185" /></p>
<p>&nbsp;</p>
CTS Eventim AG & Co. KGaA
HV-Termin: 08.05.2019
WKN: 547030
Art: Inhaberaktie
Geschäftsjahr: 31. Dez