Home » MDAX® » Alstria Office REIT » Hauptversammlung » HV 2021 » Tagesordnung

HV-Tagesordnung von Alstria Office REIT

Nachfolgend finden Sie die Tagesordnungspunkte (TOP) und die Abstimmungsempfehlungen der DSW zur Hauptversammlung von Alstria Office REIT

am 06.05.2021 in virtueller Form.

Hier klicken: Jetzt DSW bevollmächtigen!

 

JA NEIN Enthaltung keine Empfehlung ohne Beschluss


Einladung und weitere HV-Unterlagen

Einladung

Geschäftsbericht 2020

Jahresabschluss 2020

Link zu weiteren HV Unterlagen

 


TOP 1 Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses der alstria office REIT-AG und des gebilligten Konzern-abschlusses sowie des zusammenfassten Lageberichts für die alstria office REIT-AG und den Konzern zum 31. Dezember 2020, des Berichts des ...

ohne Beschluss

... Aufsichtsrats und des Vorschlags des Vorstands für die Verwendung des Bilanzgewinns für das Geschäftsjahr 2020

 

<p><img src="assets/images/iStock_000010466267Small-kleiner-als-800x600.jpg" alt="" width="217" height="185" /></p>
<p>&nbsp;</p>

TOP 2 Verwendung des Bilanzgewinns für das Geschäftsjahr 2020

DSW-Empfehlung: JA

 


TOP 3 Investition in Grüne Projekte

DSW-Empfehlung: JA

Der für die genannten „grünen Projekte“ vorgesehene Betrag erscheint in Relation zum Jahresgewinn vertretbar. Die vorgesehenen Solaranlagen bieten zwar keine ausreichende Rendite, sollten auf der anderen Seite aber voraussichtlich auch kein reines Verlustgeschäft darstellen. Die Förderung eines Projektes zur CO2 Entfernung könnte sich langfristig als vorteilhaft erweisen, der insoweit vorgesehene Betrag von 750.000,00 € erscheint in Relation zum Jahresgewinn auch noch als akzeptabel. Insgesamt kann den vorgesehenen „grünen Projekten“ mit einer Gesamtinvestitionssumme von 1,78 Mio. € zugestimmt werden.


TOP 4 Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2020

DSW-Empfehlung: JA

TOP 5 Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2020

DSW-Empfehlung: JA

TOP 6 Bestellung des Abschlussprüfers und des Konzernabschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2021 sowie des Prüfers für die prüferische Durchsicht des Halbjahresfinanzberichts zum 30. Juni 2021, weiterer unterjähriger Finanzberichte für das ...

DSW-Empfehlung: JA

... Geschäftsjahr 2021 und für das Geschäftsjahr 2022 bis zur nächsten ordentlichen Hauptversammlung

Andere Bestätigungen und sonstige Leistungen an den Abschlussprüfer lagen relativ zur Abschlussprüfungsleistung nur in einem geringen Maß vor.


TOP 7 Wahl von Aufsichtsratsmitgliedern

DSW-Empfehlung: JA

Der Kandidat Dr. Frank Pörschke würde derzeit zwar die angemessene Zahl von fünf Aufsichtsratsmandaten oder vergleichbaren Funktionen übersteigen; in den Angaben zur Tagesordnung teilt die Gesellschaft allerdings mit, dass ein betreffender Teil der sonstigen Aufsichtsratsmandate / Funktionen niedergelegt werden wird.


TOP 8 Billigung des Vergütungssystems für die Vorstandsmitglieder

DSW-Empfehlung: JA

Die Struktur des Vergütungssystems soll gemäß der Erläuterung zur Tagesordnung ein Übergewicht der variablen Vergütung von 50 % - 60 % vorsehen, innerhalb der variablen Vergütung dabei ein Übergewicht der langfristigen Ziele.


TOP 9 Bestätigung der Vergütung für die Aufsichtsratsmitglieder

DSW-Empfehlung: JA

Es handelt sich hier um die Fortsetzung der zuletzt in der Hauptversammlung 2017 festgelegten Vergütung.


Unseren Abstimmungsempfehlungen liegen die DSW-Richtlinien zur Stimmrechtsausübung zugrunde. Weitere Informationen zu den DSW-Richtlinien erhalten Sie hier.

Die DSW behält sich Abweichungen beim Abstimmungsverhalten vor, sofern sich dies aufgrund neuer Erkenntnisse als notwendig erweisen sollte.

<p><img src="assets/images/iStock_000010466267Small-kleiner-als-800x600.jpg" alt="" width="217" height="185" /></p>
<p>&nbsp;</p>
alstria office REIT-AG
HV-Termin: 06.05.2021
WKN: A0LD2U
Art: Inhaberaktie
Geschäftsjahr: 31. Dez