Home » DAX® » Linde » Hauptversammlung » HV 2019 » Tagesordnung

HV-Tagesordnung von Linde

Nachfolgend finden Sie die Tagesordnungspunkte (TOP) und die Abstimmungsempfehlungen der DSW zur Hauptversammlung von Linde

am 17.10.2019 in London.

Hier klicken: Jetzt DSW bevollmächtigen!

 

JA NEIN Enthaltung keine Empfehlung ohne Beschluss


Einladung und weitere HV-Unterlagen

Einladung (englisch)

IFRS Geschäftsbericht 2018 (englisch)

Geschäftsbericht 2018 (englisch)


TOP 1 By separate resolutions, to re-appoint the twelve director nominees described in the proxy statement

DSW-Empfehlung: NEIN

Die DSW wird - mangels ausreichend unabhängiger Mitglieder im Board - gegen die Wahl von Herrn Dr. Börsig, Frau Dr. Dicciani, Herrn Galante, Herrn McVay und Herrn Wood stimmen, die aus Sicht der DSW nicht als unabhängig einzuordnen sind. Die DSW wird weiter gegen die Wahl von Herrn Prof. Richenhagen stimmen, da wir angesichts seiner bestehenden Mandate Bedenken an seiner zeitlichen Verfügbarkeit hegen. Letztlich sieht die DSW die Wahl des ehemaligen Vorstandsvorsitzenden in den Aufsichtsratsvorsitz, Herrn Prof. Dr. Wolfgang Reitzle, kritisch und wird daher gegen dessen Wahl stimmen, insbes. da es keinen unabhängigen "Lead independent director" gibt. Die übrigen Wahlvorschläge werden von der DSW unterstützt.

<p><img src="assets/images/iStock_000010466267Small-kleiner-als-800x600.jpg" alt="" width="217" height="185" /></p>
<p>&nbsp;</p>

TOP 2 To (a) ratify, on an advisory and non-binding basis, the appointment of PricewaterhouseCoopers (“PwC”) as independent auditor of the Company and (b) to authorize the Board, acting through the Audit Committee, to determine PwC’s remuneration

DSW-Empfehlung: NEIN

TOP 2a: Die DSW wird gegen die Wahl von PwC stimmen, da diese Praxair bereits seit 1992 prüfen und diese Dauer aus unserer Sicht Zweifel an der Unabhängigkeit des Abschlussprüfers begründen kann. 

TOP 2b: Die DSW wird diesem Tagesordnungspunkt zustimmen.


TOP 3 To determine the price range at which the Company can re-allot shares that it acquires as treasury shares under Irish law

DSW-Empfehlung: JA

Die vorgeschlagene Preisspanne ist akzeptabel. Die DSW wird zustimmen.


TOP 4 To approve, on an advisory and non-binding basis, the compensation of the Company’s named executive officers

DSW-Empfehlung: NEIN

Die DSW wird gegen diesen Tagesordnungspunkt stimmen. Die Vergütungsstruktur ist nicht zufriedenstellend, insbesondere die variablen Vergütungskomponenten erscheinen mehr als generös. Auch sind, sofern vorhanden, die Performance-Kriterien nicht anspruchsvoll genug.


TOP 5 To recommend, on an advisory and non-binding basis, the frequency of holding future advisory shareholder votes on the compensation of the Company’s named executive officers

DSW-Empfehlung: NEIN

Da aus Sicht der DSW eine jährliche Abstimmung über die Vergütung der Named Executive Officers in UK als Best PRactice angesehen wird, wird die DSW für eine jährliche Abstimmung votieren.


TOP 6 To conduct such other business as may properly come before the meeting

keine Empfehlung

Das Abstimmverhalten zu diesem Tagesordnungspunkt wird, sofern nötig, in der Hauptversammlung festgelegt.


Unseren Abstimmungsempfehlungen liegen die DSW-Richtlinien zur Stimmrechtsausübung zugrunde. Weitere Informationen zu den DSW-Richtlinien erhalten Sie hier.

Die DSW behält sich Abweichungen beim Abstimmungsverhalten vor, sofern sich dies aufgrund neuer Erkenntnisse als notwendig erweisen sollte.

<p><img src="assets/images/iStock_000010466267Small-kleiner-als-800x600.jpg" alt="" width="217" height="185" /></p>
<p>&nbsp;</p>
Linde plc
HV-Termin: 17.10.2019
WKN: 648300
Art: Inhaberaktie
Geschäftsjahr: 31. Dez