Home » SDAX® » Ceconomy » Archiv » HV 2011 » Tagesordnung

HV-Tagesordnung von Ceconomy

Nachfolgend finden Sie die Tagesordnungspunkte (TOP) und die Abstimmungsempfehlungen der DSW zur Hauptversammlung von Ceconomy.

ACHTUNG: Die HV hat bereits stattgefunden!

 

JA NEIN Enthaltung keine Empfehlung ohne Beschluss


Einladung und weitere HV-Unterlagen

 

Einladung mit Tagesordnung 2011

 

Unterlagen zu TOP 1

Geschäftsbericht 2010

Jahresabschluss 2010

 

Unterlagen zu TOP 6

Informationen zur Kandidatin Achleitner

Informationen zum Kandidaten Küpfer

 

Rechte der Aktionäre

Satzung


TOP 1 Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses, des gebilligten Konzernabschlusses und der Lageberichte für die METRO AG und den Metro-Konzern für das Geschäftsjahr 2010 mit dem Bericht des Aufsichtsrats und dem erläuternden Bericht des Vorstands ...

DSW-Empfehlung: JA

Die DSW wird der vorgeschlagenen Ausschüttung einer Dividende von EUR 1.35 je Stamm- und EUR 1.485 je Vorzugsaktie auch deshalb zustimmen, weil die Ausschüttungsquote sogar über der DSW-Forderung von 50% des Konzernjahresüberschusses liegt.

<p><img src="assets/images/iStock_000010466267Small-kleiner-als-800x600.jpg" alt="" width="217" height="185" /></p>
<p>&nbsp;</p>

TOP 2 Entlastung der Mitglieder des Vorstands für das Geschäftsjahr 2010

DSW-Empfehlung: JA

Gegen die Entlastung des Vorstands bestehen keine Bedenken.


TOP 3 Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2010

DSW-Empfehlung: JA

Gegen die Entlastung des Aufsichtsrats bestehen aus Sicht der DSW ebenfalls keine Bedenken.


TOP 4 Billigung des Systems zur Vergütung der Vorstandsmitglieder

keine Empfehlung

Die Zustimmung zum System der Vorstandsvergütung ist abhängig von der Klärung von Fragen im Zusammenhang mit der Darstellung der Maximalvergütung unter Ausnutzen aller Ermessensentscheidungen des Aufsichtsrats.


TOP 5 Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2011 sowie des Abschlussprüfers für die prüferische Durchsicht des verkürzten Abschlusses und Zwischenlageberichts des 1. Halbjahres 2011

DSW-Empfehlung: JA

Der Wahl des vorgeschlagenen Abschlussprüfers wird zugestimmt.


TOP 6a Wahlen zum Aufsichtsrat

DSW-Empfehlung: NEIN

Herr Küpfer hält aktuell 10 Mandate in schweizerischen Verwaltungsräten plus ein Mandat als Vorsitzender eines Verwaltungsrats. Es bestehen erhebliche Zweifel an der zeitlichen Verfügbarkeit des Kandidaten für ein DAX-Mandat. Die DSW wird daher gegen die Wahl von Herrn Küpfer stimmen.


TOP 6b Wahlen zum Aufsichtsrat

DSW-Empfehlung: JA

Gegen die vorgeschlagene Kandidatin bestehen keine Bedenken.


Unseren Abstimmungsempfehlungen liegen die DSW-Richtlinien zur Stimmrechtsausübung zugrunde. Weitere Informationen zu den DSW-Richtlinien erhalten Sie hier.

Die DSW behält sich Abweichungen beim Abstimmungsverhalten vor, sofern sich dies aufgrund neuer Erkenntnisse als notwendig erweisen sollte.

<p><img src="assets/images/iStock_000010466267Small-kleiner-als-800x600.jpg" alt="" width="217" height="185" /></p>
<p>&nbsp;</p>
CECONOMY AG
HV-Termin: 13.02.2019
WKN: 725750
Art: Inhaberaktie
Geschäftsjahr: 31. Dez