Home » DAX® » Linde » Hauptversammlung » ao HV 2018 » Tagesordnung

HV-Tagesordnung von Linde

Nachfolgend finden Sie die Tagesordnungspunkte (TOP) und die Abstimmungsempfehlungen der DSW zur Hauptversammlung von Linde

am 12.12.2018 in München.

Hier klicken: Jetzt DSW bevollmächtigen!

 

JA NEIN Enthaltung keine Empfehlung ohne Beschluss


TOP 1 Beschlussfassung über die Übertragung der Aktien der Minderheitsaktionäre der Linde Aktiengesellschaft auf die Linde Intermediate Holding AG mit Sitz in München (Hauptaktionärin) ...

DSW-Empfehlung: NEIN

... gegen Gewährung einer angemessenen Barabfindung gemäß § 62 Abs. 5 UmwG i.V.m. §§ 327a ff. AktG (verschmelzungsrechtlicher Squeeze-out)

Die DSW wird gegen den vorgeschlagenen Squeeze-out Beschluss stimmen. Unabhängig von der Frage, ob die Höhe der angebotenen Barabfindung angemessen ist, hätte es aus unserer Sicht überhaupt nicht zu einem Squeeze out kommen dürfen, da wir die Ansicht vertreten, dass für den Unternehmenszusammenschluss die Hauptversammlung der Linde AG hätte befragt werden müssen. Da das nicht der Fall gewesen ist, haben wir beim Münchner Landgericht Klage auf Feststellung genau dieses Sachverhaltes eingereicht.


Unseren Abstimmungsempfehlungen liegen die DSW-Richtlinien zur Stimmrechtsausübung zugrunde. Weitere Informationen zu den DSW-Richtlinien erhalten Sie hier.

Die DSW behält sich Abweichungen beim Abstimmungsverhalten vor, sofern sich dies aufgrund neuer Erkenntnisse als notwendig erweisen sollte.

<p><img src="assets/images/iStock_000010466267Small-kleiner-als-800x600.jpg" alt="" width="217" height="185" /></p>
<p>&nbsp;</p>
Linde AG
HV-Termin: 12.12.2018
WKN: 648300
Art: Inhaberaktie
Geschäftsjahr: 31. Dez