Home » DAX® » Henkel » Hauptversammlung » HV 2018 » Tagesordnung

HV-Tagesordnung von Henkel

Nachfolgend finden Sie die Tagesordnungspunkte (TOP) und die Abstimmungsempfehlungen der DSW zur Hauptversammlung von Henkel

am 09.04.2018 in Düsseldorf.

Hier klicken: Jetzt DSW bevollmächtigen!

 

JA NEIN Enthaltung keine Empfehlung ohne Beschluss


Einladung und weitere HV-Unterlagen

Einladung

Geschäftsbericht 2017

Jahresabschluss 2017


TOP 1 Vorlage des vom Aufsichtsrat jeweils gebilligten Jahresabschlusses und Konzernabschlusses, des zusammengefassten Lageberichts für die Henkel AG & Co. KGaA und den Konzern, einschließlich des erläuternden Berichts zur ...

DSW-Empfehlung: JA

... Corporate Governance/Unternehmensführung und des Vergütungsberichts sowie zu den Angaben nach §§ 289a Absatz 1, 315a Absatz 1 Handelsgesetzbuch (HGB), und des Berichts des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2017. Beschlussfassung über die Feststellung des Jahresabschlusses der Henkel AG & Co. KGaA für das Geschäftsjahr 2017

Die DSW wird der Feststellung des Jahresabschlusses für das abgelaufene Geschäftsjahr zustimmen.


TOP 2 Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns

DSW-Empfehlung: JA

Die DSW wird dem Gewinnverwendungsbeschluss zustimmen, da die Ausschüttung auf Rekordhöhe liegt und je Vorzugsaktie auf 1,79 € erhöht wird (1,77 € je Stammaktie). Die Ausschüttungsquote liegt damit aktuell bei 30,7%.


TOP 3 Beschlussfassung über die Entlastung der persönlich haftenden Gesellschafterin

DSW-Empfehlung: JA

Gegen die Entlastung bestehen keine Bedenken.


TOP 4 Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats

DSW-Empfehlung: JA

Gegen die Entlastung bestehen keine Bedenken.


TOP 5 Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Gesellschafterausschusses

DSW-Empfehlung: JA

Gegen die Entlastung bestehen keine Bedenken.


TOP 6 Beschlussfassung über die Wahl des Abschlussprüfers und Konzernabschlussprüfers sowie des Prüfers für die prüferische Durchsicht des Halbjahresfinanzberichts für das Geschäftsjahr 2018

keine Empfehlung

Die DSW hat wie im Vorjahr Bedenken im Hinblick auf die Unabhängigkeit des Prüfers und wird auf der Hauptversammlung hinterfragen, wie lange die KPMG nach der aktuellen Gesetzeslage noch als Abschlussprüfer für Henkel tätig sein kann und wann die nächste Ausschreibung („Beauty Contest“) durchgeführt werden soll.


TOP 7 Beschlussfassung über eine Ergänzungswahl zum Aufsichtsrat

DSW-Empfehlung: JA

Johann-Christoph Frey hat sein Aufsichtsratsmandat niedergelegt, um in den Gesellschafterausschuss zu wechseln. Der Aufsichtsrat schlägt Philipp Scholz, Berlin, als neues Mitglied für den Aufsichtsrat vor. Er ist ebenfalls Mitglied des Aktienbindungsvertrags der Familie Henkel bzw. steht zu solchen Mitgliedern in persönlicher Beziehung.

Da auch Herr Frey der Familie Henkel zuzurechnen war und damit als nicht unabhängig einzustufen ist, ändert sich an der Gesamtzusammensetzung des Gremiums unter dem Aspekt der Unabhängigkeit nichts. Es bestehen insoweit keine Bedenken seitens der DSW. Allerdings wird die DSW die Auswahlverfahren und Kriterien für die Kandidaten auf der HV hinterfragen.


TOP 8 Beschlussfassung über eine Ergänzungswahl zum Gesellschafterausschuss

DSW-Empfehlung: JA

Boris Canessa hat sein Mandat niedergelegt und ist aus dem Gesellschafterausschuss ausgeschieden. Neu vorgeschlagen wird Johann-Christoph Frey, der bis dahin Mitglied im Aufsichtsrat war. Da auch Herr Frey der Familie Henkel zuzurechnen und damit als nicht unabhängig einzustufen ist, ändert sich an der Gesamtzusammensetzung des Gremiums unter dem Aspekt der Unabhängigkeit nichts. Es bestehen insoweit keine Bedenken seitens der DSW. Allerdings wird die DSW die Auswahlverfahren und Kriterien für die Kandidaten auf der HV hinterfragen. 


Unseren Abstimmungsempfehlungen liegen die DSW-Richtlinien zur Stimmrechtsausübung zugrunde. Weitere Informationen zu den DSW-Richtlinien erhalten Sie hier.

Die DSW behält sich Abweichungen beim Abstimmungsverhalten vor, sofern sich dies aufgrund neuer Erkenntnisse als notwendig erweisen sollte.

<p><img src="assets/images/iStock_000010466267Small-kleiner-als-800x600.jpg" alt="" width="217" height="185" /></p>
<p>&nbsp;</p>
Henkel AG & Co. KGaA
HV-Termin: 09.04.2018
WKN: 604843
Art: Inhaberaktie
Geschäftsjahr: 31. Dez